Warum Kameraüberwachung?

Qualitätssicherung, Warenkontrolle oder Schutz vor Diebstahl: Es gibt viele gute Gründe für Videoüberwachung.

Der Ladendetektiv beobachtet vom Büro aus, wie die Ware in der Handtasche verschwindet. Die Verkäuferin sieht im Lager, dass Kasse 3 Verstärkung braucht. Die Sicherheitsbeauftragten greifen bei einem Streit rechtzeitig ein – bevor die Situation eskaliert. Professionelle Videoüberwachung wirkt nachhaltig: Sie sorgt für Sicherheit, schafft effiziente Prozesse und hilft beim Qualitätsmanagement.

 

Ist Kameraüberwachung im Unternehmen überhaupt erlaubt?

Kameraüberwachung im Unternehmen ist überaus sinnvoll – allerdings nur, wenn sie die gesetzlichen Bestimmungen zu Privatsphäre und Datenschutz einhält.

  • Wichtig ist die Information, wann und wo eine Kamera im Einsatz ist. An öffentlich zugänglichen Orten reicht dazu ein Hinweisschild. In beschränkt zugänglichen Räumlichkeiten braucht es die Einwilligung der einzelnen Personen.
  • Permanente Überwachung sowie Überwachung zur Leistungsbeurteilung können zu Stress führen und sind daher gesetzlich geregelt. Mit geeigneten Rückzugsmöglichkeiten und richtig angebrachten Kameras lassen sich Probleme verhindern.

  • Die aufgezeichneten Daten sicher verwahren und nach einer bestimmten Dauer (in der Regel 72 Stunden) löschen.

Das bietet Kameraüberwachung:

Ein Netzwerk mit verschiedenen Kameratypen bietet flächendeckenden Schutz – und ist unter allen Umständen zuverlässig.

  • Keine toten Winkel dank mehrerer Kameras und 360° Rund-um-Sicht
  • Kameras mit Bewegungsmelder und Körperschalldetektoren registrieren jede Form unerlaubter Aktivität.
  • Bei unerlaubter Aktivität, Geräteausfall oder gekappter Stromversorgung wird ein Alarm ausgelöst.
  • Sie bestimmen, wer alarmiert wird: Besitzer, Sicherheitsbeauftragte oder Polizei – oder alle zusammen.
  • Sie haben die Live-Aufnahmen unter Kontrolle: Die Daten werden komprimiert gespeichert und verschlüsselt an ausgewählte Empfänger versendet. Sogar per App auf Ihr Smartphone.

Jeder Betrieb ist anders. Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus, unsere Spezialisten für Kameraüberwachung beraten Sie gerne.

Beratung:

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter:
+41 (0)41 740 03 03

oder schreiben Sie uns unter:
info@kameraueberwachung.ch

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktformular

Contact Us